Freitag, 15. August 2014

Nusskuchen hmmmmm :)


Nach langer Zeit mal wieder ein Rezept für Euch :)


Letzten Mittwoch war wieder Kartenrunde im Atelier, diesmal hatte ich mal wieder einen neuen Kuchen für meine Damen ausprobiert.
Einen ganz einfachen Nusskuchen vom Blech mit Kaffeguss.....

Viel Spaß beim Nachbacken,

Eure Tanja. 





Zutaten für 1 Blech:


Für den Teig:
Zubereitung:
Haselnüsse, Vanillezucker, Mehl, Zucker, 
Öl und Backpulver mischen.
Dann Eier und Milch zufügen 
und alles zu einem Teig verrühren.
Den Teig auf ein mit Backpapier 
ausgelegtes Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd) bei 
200°C ca. 20 Min. backen.

Sofort nach dem Backen 
mit einem Kaffeeguss bestreichen. 
Dazu vermischt man Puderzucker und 
Butter zusammen und gibt soviel Kaffee hinzu,
 bis dass es eine zähflüssige Masse ergibt, 
diese dann auf den Kuchen verteilen.
250 g
Haselnüsse, gemahlene
200 g
Zucker
1 Pck.
Vanillezucker
2 EL
Öl
250 g
Mehl
1 Tütchen
Backpulver
3
Ei(er)
250 ml
Milch

Für den Guss:
300 g
Puderzucker, gesiebt
Schuß
Heißer Kaffee
30g 
Butter, zerlassene
























































































































Kommentare:

  1. hmm sieht lecker aus,
    immer her mit den Rezepten :)

    Liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen